Entdecken Sie alle Fachartikel im Bereich Digitalisierung

Lena Bruhin, et al.
Publiziert am 08.05.2024
Lena Bruhin
+3

Dank kontinuierlicher Erfassung der Patientenbedürfnisse erhalten Pflegefachkräfte eine klare Übersicht der Geschehnisse auf ihrer Abteilung. Die von Sensorsystemen generierten klinischen, objektiven Daten erleichtern die Priorisierung und optimieren den Alltag in Kliniken und Pflegestationen und können sogar zu Hause nützlich sein.

Felice Burn, et al.
Publiziert am 08.05.2024
Felice Burn
+1

Die Künstliche Intelligenz (KI) hat in den letzten Jahren eine wichtige Rolle im Gesundheitswesen eingenommen. Ihre Einsatzmöglichkeiten versprechen nicht nur Innovation, sondern auch eine wesentliche Erleichterung für medizinisches Fachpersonal. Angesichts der stetigen Weiterentwicklung von Technologie und Digitalisierung ist es entscheidend, die Veränderungen die KI in Schweizer Spitälern mit sich bringt, zu verstehen.

Gilles Labarthe
Publiziert am 26.01.2024
Gilles Labarthe

Um die Jahreswende 2020–2021 hielt die Künstliche Intelligenz (KI) in Form von Gesprächsrobotern Einzug im Gesundheitswesen, etwa bei Versicherern. Doch Spitäler sind häufig noch skeptisch. Eine Ausnahme bildet das Universitätsspital Genf, das die Plattform RAFAEL nutzt. Der Beginn einer Trendwende?

Amanda Herbrand, et al.
Publiziert am 06.12.2023
Amanda Herbrand
+5

Es besteht Handlungsbedarf bezüglich der Datenerfassung im Schweizer Gesundheitswesen. Im Rahmen der nötigen digitalen Transformation lassen sich in Europa und dem Rest der Welt strategische Trends beobachten. Bei diesen steht eine standardisierte und strukturierte Datenerhebung im Zentrum. Wäre ein solcher Ansatz auch für die Schweiz attraktiv?

Guido Schüpfer, et al.
Publiziert am 22.11.2023
Guido Schüpfer
+1

Digitalization of the healthcare sector is changing its landscape. Artificial intelligence is bound to have a major impact on care providers and their interactions with their patients. As promising as new technologies may be, there will be side effects. New technologies will place new and higher demands on its users and will require an extremely high level of expertise to check plausibility. Alongside increases in efficiency and effectiveness, the demands on the humans in healthcare will also rise.

Amato Giani, et al.
Publiziert am 01.11.2023
Amato Giani
+3

Das Ärztenetzwerk mednetbern hat sich im Bereich der Qualitätsarbeit seit 2010 mit der Erarbeitung von medizinischen Guidelines für Grundversorgende einen Namen gemacht [1]. Mittlerweile sind etliche Guidelines erschienen und haben es bis zur Publikation im Organ unserer nationalen Fachgesellschaft und bei der FMH geschafft. Jede Initiative zur Qualitätsarbeit muss jedoch weiterentwickelt werden.