Entdecken Sie alle Fachartikel im Bereich Natrium ionisatum

Chargenrückruf

Dabigatran Sandoz, Hartkapseln

Präparat: Dabigatran Sandoz, Hartkapseln Zulassungsnummer: 68658 Wirkstoff: dabigatranum etexilatum Zulassungsinhaberin: Sandoz Pharmaceuticals AG Rückzug der Chargen: DRD06008B, DRD06008A, DRD06179B und DRD06179A Die Firma Sandoz Pharmaceuticals AG zieht vorsorglich die obenerwähnten Chargen von Dabigatran Sandoz, Hartkapseln bis auf Stufe Patient vom Markt zurück. Der Rückruf erfolgt, da nicht vollständig ausgeschlossen werden kann, dass einzelne Blister nicht ordnungsgemäss versiegelt sind. Der Rückruf erfolgt mittels Firmenschreiben an die mit dem Präparat belieferten Kunden. Quelle: Swsissmedic , Chargenrückruf – Dabigatran Sandoz, Hartkapseln

Produkte: Dabigatran Sandoz Kaps 110 mg
Arzneimittelsicherheit

Kuvan® (Sapropterin)

Produkte: Kuvan Tabl 100 mg für Trinklösung
Arzneimittelsicherheit

Zyvoxid® (Linezolid)

Produkte: Zyvoxid Filmtabl 600 mg