Aktuelles aus Medizin und Wissenschaft

SHW

Am KSB können Eltern beim Kaiserschnitt zuschauen

News
Maša Diethelm
Publiziert am 29.02.2024
CS2\Cs2Journal\Domain\Model\Author:113151
Das Kantonsspital Baden (KSB) führt die sogenannte «Fenster-Sectio» ein. So haben Eltern bei Kaiserschnittgeburten die Möglichkeit, den Eingriff durch einen transparenten Operationsvorhang live zu verfolgen, wie das KSB mitteilt.
Weiterlesen
SANP

Das Zentrum der Behandlung ist Beziehung

Book Review
Susanne Kunz Mehlstaub
Publiziert am 29.02.2024
Susanne Kunz Mehlstaub

Im diesem Werk steht die therapeutische Beziehung im Fokus. Beziehungsgestaltung ist eine der Grundvoraussetzungen für eine psychiatrische oder auch psychotherapeutische Behandlung. In diversen Studien wurde auf den Wirkfaktor einer wohlwollenden Beziehung zwischen Therapeut und Patient hingewiesen. Schon im ersten Moment der Begegnung entscheidet sich, ob es zu einer gelingenden Beziehung kommen kann oder nicht.

Chargenrückruf

Amoxicillin axapharm 200mg/4ml, Pulver zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen

Präparat : Amoxicillin axapharm 200mg/4ml, Pulver zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen Zulassungsnummer: 66553 Wirkstoff: amoxicillinum anhydricum Zulassungsinhaberin : axapharm ag Rückzug der Charge : D6971301 Die Firma axapharm ag zieht die obenerwähnte Charge von Amoxicillin axapharm 200mg/4ml, Pulver zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen, 100ml vorsorglich bis auf Stufe Detailhandel vom Markt zurück. Es besteht die Möglichkeit von Austreten des Pulver aufgrund schlechtsitzender Verschlüsse, was zu Dosierungsungenauigkeiten führen kann. Der Rückruf erfolgt mittels Firmenschreiben an die mit dem Präparat belieferten Kunden. Quelle: Swissmedic , Chargenrückruf – Amoxicillin axapharm 200mg/4ml, Pulver zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen

Produkte: Amoxicillin Axapharm Plv 200 mg/4ml zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
Nicole Fivaz, et al.
Publiziert am 28.02.2024
Nicole Fivaz
+1

Das Beste vorweg: Wir haben in der Schweiz eine gute medizinische Versorgung – sei es für die physische oder die mentale Gesundheit. Weltweit gesehen rangiert unser Gesundheitssystem auf einem Spitzenplatz. Doch der Begriff Mangel scheint derzeit im Gesundheitswesen allgegenwärtig und die Zeichen deuten darauf hin, dass sich die Lage noch zuspitzen wird.

Publiziert am 28.02.2024
Stefan Kaufmann
Publiziert am 28.02.2024
Stefan Kaufmann

Kranke und beeinträchtigte Menschen kämpfen tagtäglich für Dinge, die für die meisten anderen selbstverständlich sind. Bei kranken, beeinträchtigten Menschen kann die ständige Thematisierung der Probleme im Gesundheitswesen Sorgen und Ängste hervorrufen. Das Motto des «Tag der Kranken» lautet daher dieses Jahr «Zuversicht stärken».